Seit mehreren Jahren führt das DRK Babenhausen für Senioren Blutdruckmessungen durch. Diese erfolgen im Abstand von 2 Wochen und sind kostenlos.

Jeder Teilnehmer erhält einen "Blutdruckpass" wenn er beabsichtigt, regelmässig seinen Blutdruck überprüfen zu lassen. Hier werden die gemessenen Werte (systolisch = oberer Wert, diastolisch = unterer Wert, sowie die Pulsfrequenz) vermerkt und in einem Diagramm fortlaufend zur besseren Übersicht dargestellt.

Dadurch sind über einen Zeitraum hinweg Abweichungen sofort leicht erkennbar. Gegebenenfalls wird der Besuch des Hausarztes empfohlen oder auch eingeleitet.

Bluthochdruck kann - gerade bei älteren Menschen - u.a. zu Schlaganfällen führen.

Da er sich im Allgemeinen nicht durch besondere Symptome bemerkbar macht, ist es sinnvoll, durch regelmäßig Kontrolle vorzubeugen. Früherkennung ist also ganz wichtig in Sachen "Bluthochdruck".

Unsere Termine für kostenlose Blutdruckmessung bei Senioren:

Alle 2 Wochen Freitags von 14 bis 16 Uhr im DRK Heim,Seligenstädter Str. 23 Auf die Termine wird jeweils in der Babenhäuser Zeitung und in der Offenbach-Post hingewiesen.